Leitbild /

Leitbild der Kreismusikschule

Unsere Grundlagen

Die Kreismusikschule Wolmirstedt ist eine öffentliche, vom Landkreis Börde und dem Land Sachsen-Anhalt finanziell geförderte Bildungseinrichtung und im gesamten Kreisgebiet präsent. Sie richtet ihr Angebot an Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen Bevölkerungsgruppen, um deren Bedürfnisse nach einer musikalischen Ausbildung befriedigen zu können. Dabei ist sie gleichermaßen der Breitenarbeit wie der Begabtenfindung und -förderung verpflichtet. Die Kreismusikschule leistet durch ihr kulturpädagogisches Handeln einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen in diesem Landkreis. Die Musikschule Wolmirstedt ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM). Dieses bindet sie an vereinbarte Qualitätsstandards. Der Unterricht ist im pädagogischen Sinne einem hohen Anspruch verpflichtet, die Lehrkräfte sind durch ein Hochschulstudium oder langjährige Berufserfahrung fachlich qualifiziert.

Unsere Aufgaben

Zentrale Aufgabe der Musikschularbeit ist die fundierte Vokal- und Instrumentalausbildung. Vom ersten Erleben der Musik über das Laienmusizieren bis hin zur Vorbereitung auf ein Berufsstudium begleiten wir unsere Schülerinnen und Schüler. In den Ensembles, Projekten und Workshops begegnen sich Menschen allen Alters. Mit unseren zahlreichen Veranstaltungen bieten wir unseren Schülern ein Podium, ihr Können öffentlich zu zeigen und leisten einen wichtigen Beitrag zur Belebung des kulturellen Lebens in der Region. Uns ist bewusst, dass Musikunterricht und Musizieren nachweislich die Persönlichkeitsentwicklung von Kinder und Jugendlichen fördert. Die speziellen Aspekte musikalischen Lernens tragen zu einer ganzheitlichen Entwicklung des Menschen bei. Wichtige Schlüsselqualifikationen wie Sozialverhalten und Teamfähigkeit, Konzentrations- und Gestaltungsvermögen sowie Selbstbewusstsein und Kreativität werden entwickelt. Unsere Aufgabe ist daher nicht nur die Vermittlung des Kulturgutes Musik, sondern auch die Entwicklung dieser persönlichkeitsfördernden Aspekte.

Unser Unterrichtsangebot

Unsere Musikschule bietet eine umfangreiche Palette von Instrumental- und Vokalfächern an, sowie Unterricht in Rhythmik. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung klassischer, zeitgenössischer und populärer Musik. Unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, in Musiziergemeinschaften und Ensembles ihr erworbenes Können anzuwenden. Es gibt Klassen- und Gruppenunterricht sowie leistungsorientierten Einzelunterricht. Die Ausbildung ist in der Regel langfristig orientiert und basiert auf dem Strukturplan und den Rahmenlehrplänen des VdM.

Unsere Partner

Wir pflegen gemäß unserer Aufgabenstellung eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten, allgemeinbildenden Schulen, Vereinen, Verbänden und Institutionen. Besonders wichtig ist uns die Zusammenarbeit mit den Eltern. Viele Projekte können durch Sponsoren und Förderer verwirklicht werden.

Fortbildung und Austausch

Um unseren komplexen Aufgaben und den vielfältigen Bedürfnissen unserer Nutzer gerecht werden zu können, greifen wir ständig neue Impulse der Musikpädagogik auf. Durch den regen Austausch im Kollegium und mit anderen Musikschulen werden immer wieder neue Modelle und Inhalte ermöglicht und vermittelt. Die Musikschule fördert Fortbildungen und führt eigene Fortbildungen in speziellen Themenbereichen durch. Darüber hinaus werden regelmäßige Fachkonferenzen durchgeführt.

Unser Qualitätsanspruch

Die Kreismusikschule Wolmirstedt garantiert in pädagogischer Beratung und Betreuung hohe Qualität sowie umsichtige und transparente Verwaltung. Gemäß dem Gesetz zur Förderung und Anerkennung von Musikschulen im Land Sachsen-Anhalt vom 17.02.2006 erhält die Kreismusikschule Wolmirstedt die Genehmigung zum Führen der Bezeichnung „Staatlich anerkannte Schule“.


< Kontakt & AnsprechpartnerChronik >
FormulareBürgerserviceWunschkennzeichenDruckenKreiskarte
Kreismusikschule Wolmirstedt/HaldenslebenPostanschriftÖffnungszeitenBankverbindung
Schwimmbadstraße 2a
39326 Wolmirstedt
Kreismusikschule Wolmirstedt/Haldensleben
Postfach 12 07
39322 Wolmirstedt
Di. 8:00 - 17:00 Uhr
Do. 10:00 - 16:00 Uhr
Kreissparkasse Börde
BIC NOLADE 21 HDL
IBAN DE 30 8105 5000 300 300 300 2
Telefon:Fax:E-Mail:Internet:
039201 21716039201 32720musikschule-boerdekreis-wms@boerdekreis.dehttp://www.boerdekreis.de/musikschule_wms
Hinweise zum Email-VerkehrImpressum