www.boerdekreis.de / Kreisverwaltung / Fachbereich 2 / Zentraler Service, Gesundheit und Soziales / Fachdienst Arbeitsmarkt / Familienintegrationscoach /


Familienintegrationscoach - „Familien stärken - Perspektiven eröffnen“


Ein Projekt des Ministeriums für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen - Anhalt, unterstützt durch den Europäischen Sozialfonds

Landkreis Börde
Fachdienst Vermögensfragen
Gerikestraße 104
39340 Haldensleben

Telefon: 03904 7240-1330
Fax: 03904 7240-51330
E-Mail: familienintegration@boerdekreis.de


Aufgaben und Ziele

Wir betreuen junge Familien bzw. Alleinerziehende, die:

  • - Leistungen nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II) beziehen und arbeitslos im zuständigen Jobcenter Börde gemeldet sind sowie
  • - mindestens ein Kind in ihrer Bedarfsgemeinschaft leben haben und ein Elternteil nicht älter als 34 Jahre ist.
  • Das Projekt Familienintegrationscoach ist für die Teilnehmer freiwillig und richtet sich an junge, erwerbsfähige und hilfebedürftige Familien bzw. Alleinerziehende, die ihr Leben gerne wieder selber in die Hand nehmen wollen.
    Durch die Betreuung und Begleitung durch den Familienintegrationscoach sollen gemeinsam mit allen Beteiligten die Voraussetzungen für den (Wieder-) Einstieg in den regulären Arbeitsmarkt geschaffen werden. Für dieses Vorhaben und zur Schaffung neuer Perspektiven, arbeiten wir mit familienfreundlichen Unternehmen zusammen, die jungen Familien eine Chance auf dem Arbeitsmarkt geben.

    Förderung für den Arbeitgeber

    Der Arbeitgeber erhält einen Zuschuss für die Beschäftigung von Personen, die durch den Familienintegrationscoach im Rahmen des Projektes betreut werden. Die Dauer der Förderung beträgt mindestens drei und maximal sieben Monate für ein sozialversicherungspflichtiges Angestelltenverhältnis. Die Förderung ist ein Lohnkostenzuschuss in Höhe von 80 % des Arbeitgeberbruttolohns aber maximal 1.000,00 Euro pro Monat.


    Ansprechpartner Familienintegrationscoach

    Bereich Haldensleben
    Frau Olga Wisner
    Mobilfunk: 0151 11767947

    Bereich Oschersleben
    Frau Birga Schneider
    Telefon: 03904 7240-6121
    Mobilfunk: 0151 11767946

    Bereich Wolmirstedt
    Frau Ulrike Kotschote
    Telefon: 03904 7240-4204
    Mobilfunk: 0151 11767948

    Bereich Wanzleben
    Frau Maria Petermann
    Telefon: 03904 7240-6121
    Mobilfunk: 0170 3650155


    Ansprechpartner Programm „Familien stärken - Perspektiven eröffnen“

    Projektleiter
    Herr Reinhard Hevekerl
    Telefon: 03904 7240-1207

    Projektassistenz
    Frau Mandy Schrader
    Telefon: 03904 7240-1330


    Liste der Begünstigten

    Link zur Liste der Begünstigten


< AKTIVE EINGLIEDERUNGSTABIL >
FormulareBürgerserviceWunschkennzeichenDruckenKreiskarte
Landkreis BördePostanschriftÖffnungszeitenBankverbindung
Gerikestr. 104
39340 Haldensleben
Landkreis Börde
Postfach 10 01 53
39331 Haldensleben
Di. 8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Do. 8:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 11:30 Uhr
Kreissparkasse Börde
BLZ 810 550 00
Konto-Nr 300 300 300 2
Straßenverkehrsamt:
Di. 8:00 - 18:00 Uhr durchgängig
Do. 8:00 - 18:00 Uhr durchgängig
Fr. 8:00 - 11:30 Uhr
Telefon:Fax:E-Mail:Internet:
03904 7240-003904 490 08landratsamt@boerdekreis.dewww.boerdekreis.de
Hinweise zum Email-VerkehrImpressum